Graham Katharine

Graham, Katharine

... wurde als viertes von fünf Kindern des jüdischen Finanziers Eugene Meyer und seiner Frau Agnes geboren. 1933 kaufte ihr Vater die damals fast bankrotte Washington Post, die ihr Ehemann Phil von 1946 bis zu seinem Freitod 1963 leitete. Mit 46 Jahren stürzte sich Katharine Graham ins Zeitungsgeschäft und schaffte es. Aus der Washington Post machte sie eine der angesehensten Zeitungen der USA, aus dem anfangs unbedeutenden Nachrichtenmagazin Newsweek den liberalen Konkurrenten von Time. Heute gehören zur Washington Post Company auch Fernseh- und Radiosender

Ortsbezug
USA
Geboren
Kisco, New York
Geburtsjahr
1917
2001
Wir drucken!
Wir drucken!
Rowohlt Verlag GmbH