Am Anfang war die Frau

Am Anfang war die Frau

Die neue Zivilationsgeschichte aus weiblicher Sicht

EIN KLASSIKER DER FRAUEN LITERATUR
»Dieses Buch ist das Ergebnis der Verbindung zweier Gedankengänge: erstens, daß es sich bei der frühesten uns bekannten Kultur lediglich um das Wiederaufleben einer älteren Kultur handelt, an die damals nur eine verschwommene Erinnerung bestand, die heute jedoch total in Vergessenheit geraten ist; und zweitens, daß die antreibende und wiederbelebende Kraft dieser sogenannten Kultur die Frau war...«
Elizabeth Gould Davis, 1971

Kategorie
Verlag
Ullstein Verlag

Freigabe durch