Zelte auf dem Dach der Welt

Zelte auf dem Dach der Welt

Die erste Frauen-Expedition in den Himalaya

Drei Bergsteigerinnen lassen Job und Familie hinter sich, um die Gipfel in einem unerforschten Gebiet des Himalaya zu erklimmen. Mit geringen Mitteln, aber um so größerem Enthusiasmus finden sie einen Weg zu diesen abgelegenen Bergen an der Grenze von Nepal und Tibet. Das Pionierstück gelingt ihnen im Frühling 1955, nur zwei Jahre nach der Erstbesteigung des Mount Everest durch Edmund Hillary. Es ging als erste Frauen-Himalaya-Expedition in die Geschichte ein. Ein lebendiger Bericht über Grenzerfahrungen im Himalaya und eine fesselnde Story für alle Frauen, die ihre Träume mit Mut und Selbstvertrauen verwirklichen wollen

Kategorie
Schlagworte
Verlag
Heinrich Hugendubel Verlag

Freigabe durch