Grenzenlos weiblich

Grenzenlos weiblich

Europas schwaches Geschlecht: stark im Kommen

In diesem Buch stellen sich Frauen vor, die es - wie man so sagt - »geschafft«, Karriere gemacht haben. Von jeder läßt sich etwas lernen. Ihre Wege zum Erfolg sind oft Umwege, die sie aber trotzdem zum Ziel führen.

Kategorie
Schlagworte
Verlag
Kiepenheuer & Witsch

Freigabe durch

die Autorin, Frau Edit Schlaffer mit bestem Dank